Sinbosen

Was ist besser in aktiven und passiven Lautsprechern?

Herausgeber: Sinbosen Audio
Zeit: 2019-10-11
Zusammenfassung: Wenn Sie einen Lautsprecher kaufen, werden Sie immer von der Art des Lautsprechers gestört. Was ist der "aktive Sprecher" und der "passive Sprecher"? Heute werde ich eine Lösung für alle finden, damit sich jeder an seine eigenen Bedingungen anpassen und unnötige Probleme und Verluste reduzieren kann.

Wenn Sie einen Lautsprecher kaufen, werden Sie immer von der Art des Lautsprechers gestört. Was ist der "aktive Sprecher" und der "passive Sprecher"? Heute werde ich eine Lösung für alle finden, damit sich jeder an seine eigenen Bedingungen anpassen und unnötige Probleme und Verluste reduzieren kann.

Was ist aktiver Sprecher? Was ist Vor- und Nachteil?
Eines der Hauptmerkmale des aktiven Lautsprechers ist die eingebaute elektronische Frequenzweiche, das DSP-Modul und die eingebaute Leistungsverstärkerkarte. Der "Aktivlautsprecher" kennzeichnet normalerweise die Ausgangsleistung, die Eingangsimpedanz und den Eingangssignalpegel des eingebauten Verstärkers. Sie müssen ihn also nur anschließen. Nach dem Anschließen des Strom- und Audiokabels können Sie loslegen.

Derzeit sind Studiomonitorlautsprecher oder technische Lautsprecher oder Lautsprecher, die in Tanzsälen verwendet werden, im Grunde "aktive Lautsprecher".

Vorteil
1, mit Leistungsverstärkungsmodul, keine Notwendigkeit, den Leistungsverstärker anzuschließen, das ganze System ist einfach und klar, leicht zu beginnen. Schließen Sie einfach einen Computer, Audio-Player, DAP usw. an und spielen Sie es ab. Sie müssen sich keine Gedanken über die Größe der Stromversorgung, die Impedanzanpassung und andere professionelle Probleme machen.
2. Zusätzlich zum eingebauten Verstärker verfügt der "Aktivlautsprecher" über ein elektronisches Frequenzweichen- und ein Dekodierungssystem, mit dem das ursprüngliche Klangbild systematisch wiederhergestellt werden kann, wobei Verzerrungen verringert werden und die Klanggrundlage stabil bleibt. Die Auswirkungen werden durch Faktoren wie Kabel und Leistungsverstärker nicht verändert.

3, der Raum ist flexibler, wegen des eingebauten Verstärkersystems und des DSP-Moduls, müssen Sie Ausrüstung wie Verstärker und Audioprozessor nicht setzen und bilden Ihren Raum prägnanter.
Klicken Sie hier, um mehr über das Sinbosen Active Line Array zu erfahren
Nachteil
1. Da jeder Lautsprecher über einen separaten Verstärker und einen elektronischen Splitter verfügt, benötigt jeder Lautsprecher eine unabhängige Stromversorgung.

2, müssen Sie den Netzschalter jedes Lautsprechers separat öffnen. Einige "aktive Lautsprecher" müssen die Lautstärke jedes Lautsprechers anpassen, was für Benutzer geeignet ist, die die Abstimmung steuern möchten. Seien Sie beim Kauf berücksichtigt.
Was ist ein passiver Lautsprecher? Was ist Vor- und Nachteil?
Passive Lautsprecher enthalten keine Verstärkungsschaltungen, es gibt jedoch Frequenzweichen und Impedanzkompensationsschaltungen.
Es kann nicht Plug-and-Play sein, es muss ein Nachverstärker oder ein kombinierter Verstärker verwendet werden, und das gesamte System ist viel komplizierter.

Vorteil
1, keine Notwendigkeit, Energie zu liefern, müssen nur das Audiokabel benutzen, müssen den Verstärker anschließen.

2, die Flexibilität der Abstimmung ist erhöht, weil die Notwendigkeit, den Leistungsverstärker anzuschließen, so dass der Leistungsverstärker und Draht und andere Geräte eine größere Auswirkung haben, aber dies ermöglicht es Ihnen, verschiedene Geräte von Person zu Person anzupassen, manche Menschen mögen diesen Ton , einige Leute mögen diesen Ton, je nach Verstärker und Kabel, um den Effekt der Abstimmung zu bestimmen.
Nachteil
1, das System ist relativ komplex, nicht wie "Aktivlautsprecher" Plug-and-Play, und Sie benötigen eine professionellere Wissensreserve, um mit Ihrer eigenen mithalten zu können.

2, mehr Platz, wird das Volumen relativ groß sein, in einigen Szenarien, wie zu Hause nicht anwendbar.
Wie man wählt?
Kommen wir nun zu unserer ursprünglichen Frage zurück. "Aktivlautsprecher" und "Passivlautsprecher", was ist besser?
1. Betrachten Sie das Anwendungsszenario . Ist es zu Hause, in kleinen und mittleren Räumen oder ist es eine große Veranstaltung im Freien?

Wenn es sich um ein Heim oder einige kleine und mittlere Aktivitäten handelt, sind sowohl "Aktivlautsprecher" als auch "Passivlautsprecher" geeignet. Dies hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Wenn Sie die Klangkenntnisse nicht genau kennen, können Sie "Aktivlautsprecher" auswählen. Zusätzlich zum Audiokabel muss der "Aktivlautsprecher" die Stromversorgung für mehrere Lautsprecher bereitstellen, benötigt jedoch keinen Leistungsverstärker, Prozessor und andere Geräte. Es muss nur der Vorverstärker oder der Mischer verwendet werden. Natürlich ist es kein Problem, den Player-Ausgang direkt anzuschließen.
Wenn Sie diese untersuchen möchten, sind "passive Lautsprecher" für Sie geeignet. Sie können die beste Kombination Ihres Stils auswählen, indem Sie verschiedene Lautsprecher, Kabel und sogar die vorderen und hinteren Verstärker aufeinander abstimmen. Natürlich kann es mehr Zeit und Kapitalkosten dauern.
Wenn es sich um eine große Veranstaltung im Freien handelt, unabhängig von den Anforderungen der Umgebung oder des Profis, ist der passive Lautsprecher die beste Wahl. Hierfür benötigen Sie jedoch einen professionellen Techniker, der Sie bei der Steuerung der Geräteeinstellung unterstützt perfekt.

2. Betrachten Sie persönliche Vorlieben. Wenn Sie nicht zu viel Zeit und Energie für den Bau eines Soundsystems aufwenden möchten, ist die aktive Box in einem Schritt definitiv die beste. Wenn Sie an Audiogeräten interessiert sind und verschiedene Arten von Geräten ausprobieren möchten, ist die passive Box Ihre bevorzugte.

3. Betrachten Sie das Budget. Wählen Sie das am besten geeignete Produkt basierend auf Ihren Anforderungen und Ihrem vorhandenen Budget.

Die folgenden vier Lautsprecher sind kostengünstig, zwei aktiv und zwei passiv, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden

Vorherige: Tipps zum drahtlosen Mikrofon verwenden

Nächste: Das Line-Array-System, das Sie suchen!