Sinbosen

Ihr Chef wird Ihnen ein Kompliment machen, wenn Sie wissen, wie Sie ein Konferenzmikrofon auswählen

Herausgeber: Sinbosen audio
Zeit: 2019-08-27
Zusammenfassung: Das Konferenzmikrofon ist eine unverzichtbare Ausrüstung im Konferenzraum und hat einen erheblichen Einfluss auf die Klangwirkung des Soundsystems. Diese Art von Mikrofon für "verschiedene Konferenzen" wird fast immer an öffentlichen Orten verwendet und deckt die Anzahl der Personen von einem Dutzend bis zu Hunderten oder sogar Tausenden ab.
Ihr Chef wird Ihnen ein Kompliment machen, wenn Sie wissen, welches Konferenzmikrofon Sie wählen

Sie müssen auf ein solches Szenario gestoßen sein:

Der Trainer sprach mit heiserer Stimme auf der Bühne.

Im öffentlich-rechtlichen Rundfunk ertönt ein lautes Pfeifen.

Im Konferenzsaal von Hunderten von Menschen ist die Rede des Leiters immer unklar.

......

Manchmal ist dies nicht der Fall, aber es muss passieren, einfach weil das verwendete Mikrofon nicht professionell genug ist.

Das Konferenzmikrofon ist eine unverzichtbare Ausrüstung im Konferenzraum und hat einen erheblichen Einfluss auf die Klangwirkung des Soundsystems. Diese Art von Mikrofon für "verschiedene Konferenzen" wird fast immer an öffentlichen Orten verwendet und deckt die Anzahl der Personen von einem Dutzend bis zu Hunderten oder sogar Tausenden ab.

Daher
ist es eine grundlegende Eigenschaft, die ein professionelles Konferenzmikrofon haben sollte
, um sicherzustellen, dass
die Informationen klar über das Mikrofon übertragen werden und keine unnötigen Geräusche für die Menge vor Ort entstehen. Mit langjähriger Erfahrung in der Audioausrüstung hat Sinbosen die folgenden 4 Tipps für Sie zusammengefasst, um ein Mikrofon auszuwählen.
1.
Machbare Reichweite, lassen Sie sich ohne großen Aufwand unterhalten!

Warum hat der Trainer eine heisere Stimme, weil der Aufnahmeabstand des Mikrofons zu kurz ist, wenn das Mikrofon zu weit von der Stimme entfernt ist? Der Trainer muss brüllen, um sicherzustellen, dass seine Stimme aufgenommen wird. Niemand konnte sich nach dieser Erfahrung die Kehle voll halten.

Sie müssen ein Mikrofon mit einem realisierbaren Aufnahmeabstand auswählen, z. B. das drahtlose Konferenzmikrofon AT800S mit einem Aufnahmeabstand von 15 cm. Mit anderen Worten, solange der Abstand zwischen dem Mikrofon und dem Gesang weniger als oder gleich 15 cm beträgt, ist die Sprache mühelos und es besteht kein Grund zu schreien.
Zweitens ist
die Audioübertragungsstrecke lang und das Signal ist stabil.

Als professionelles Konferenzmikrofon ist dies ein wichtiger Faktor, um eine Konferenz "effizient" zu gestalten. Stellen Sie sich vor, wenn der Leiter spricht, ist plötzlich kein Ton zu hören oder der Ton ist unterbrochen und das Publikum kann nicht gehört werden. Die Wirkung des Treffens ist stark reduziert.

Im Vergleich zu herkömmlichen Konferenzmikrofonen empfiehlt sinbosen die Verwendung eines drahtlosen Konferenzmikrofons mit True Diversity-Technologie, das den Empfang der gesamten Seite und die Empfangsstabilität verbessert. Mit anderen Worten, der Ton wird ständig an alle Teilnehmer am Konferenzort übertragen.

Benutzer können die Empfindlichkeit des Mikrofons an die Umgebungsbedingungen bei verschiedenen Gelegenheiten anpassen, die Wahrscheinlichkeit von Störungen bei der Audioübertragung verringern, Geräusche vermeiden und an einigen öffentlichen Orten verhindern, dass die Umgebung lauter wird.
3.
die einfache bedienung, bequeme verwendung.

Die Verwendung von unbequemen Konferenzmikrofonen blockiert den Konferenzprozess, verschwendet Besprechungszeit und das Schlimmste für Sie ist, dass Sie einen schlechten Eindruck von Ihrem Chef bekommen.
Die Auswahl eines Empfängers mit der Funktion der automatischen Frequenzauswahl und der Synchronisierung macht die Bedienung sehr einfach
4.,
verschiedene Arten von Mikrofonen arbeiten für verschiedene Anwendungen.

Zum Beispiel bei einer Konferenz mit mehreren Sprechern (Wie bei der Besprechung eines großen Unternehmens müssen die Leiter verschiedener Abteilungen sprechen), empfehlen wir die Verwendung eines Mehrkanal-Schwanenhalsmikrofons, wenn nur eine oder zwei Personen sprechen oder das Mikrofon benötigt wird Für die Übertragung können wir ein drahtloses Handmikrofon verwenden. Wenn ein Dozent sich im Klassenzimmer bewegen, den Computer bedienen oder beim Sprechen schreiben muss, ist das Headset oder das Lavaliermikrofon eine gute Wahl. Außerdem gibt es viele Bei Anlässen wie Fernsehraum, Vorlesungen usw. können wir den passenden Mikrofontyp entsprechend der Bequemlichkeit auswählen.

Schauen wir uns als nächstes die verschiedenen Tipps für verschiedene Mikrofone an
Handmikrofon

Die Einstellungen:
Platzieren Sie das Mikrofon für einen ausgewogenen, natürlichen Klang 4 bis 12 Zoll vor Ihrem Mund und etwas außerhalb der Mittelachse, um Atemgeräusche zu vermeiden.
Wenn Sie sich einem Richtmikrofon zu nahe kommen, wird aufgrund des Näherungseffekts ein Knallgeräusch erzeugt. Diese Art von Überbass kann durch den Equalizer eingestellt werden (Niederfrequenzdämpfung).
Wenn Sie zu laut mit dem Mikrofon sprechen, entstehen Atemgeräusche. Verwenden Sie den Pop-Filter, um das Atemgeräusch des Sprechers zu kontrollieren.

Verwendung :
Halten Sie das Mikrofon während des Betriebs fest. Fassen Sie nicht an der Mikrofonlampe und halten Sie sie nicht fest, da dies die Ausrichtung beeinträchtigt.

Schwanenhalsmikrofon

Einstellungen :
Platzieren Sie das Mikrofon 8 bis 16 Zoll vor dem Mund, etwas außerhalb der Mittelachse. Direkt unter dem Mund, um Atemgeräusche zu vermeiden.
Berühren Sie nach dem Aufstellen nicht das Mikrofon oder das Schwanenhalszubehör.

Verwenden:
Halten Sie den Abstand zwischen Mikrofon und Mikrofon fest, um eine stabile Lautstärke zu gewährleisten.
Mikrofon nicht antippen oder blasen



Ansteckmikrofon

Die Einstellungen:
Platzieren Sie das Mikrofon so nah wie möglich am Mund, vorzugsweise unter dem Ausschnitt.
Stellen Sie es nicht unter Kleidung oder andere Materialien, die das Mikrofon berühren oder reiben könnten.
Verwenden Sie eine Windschutzscheibe, insbesondere ein Lavalier-Richtmikrofon.

Verwendung :
Um sicherzustellen, dass Sie immer mit dem Mikrofon sprechen, drehen Sie sich um, anstatt den Kopf zu drehen.
Auch bei geringstem Geräusch wird das Lavaliermikrofon an das Soundsystem weitergeleitet. Berühren Sie nicht das Mikrofon oder das Kabel, solange Sie es tragen.



Headset-Mikrofon

Die Einstellungen:
Stellen Sie das Mikrofon nicht direkt vor Ihren Mund, da dies das Atemgeräusch aufnimmt.
Platzieren Sie das Mikrofon auf Ihrem Mundwinkel und berühren Sie nicht Ihr Gesicht.
Verwenden Sie einen Windschutz, um Atemgeräusche zu vermeiden.

Verwenden:
Stellen Sie das Kopfband so ein, dass es fest und bequem sitzt.
Tippen oder drücken Sie nicht auf das Mikrofon.

Vorherige: Wie baue ich ein drahtloses Mikrofonsystem?

Nächste: Hast du wirklich das richtige Mikrofon für deine Show ausgewählt?