Sinbosen

Q
Wie pflege ich ein drahtloses Mikrofon?
A
Wie pflege ich ein drahtloses Mikrofon?
Es gibt eine Überlappung zwischen der Wartung des Funkmikrofons und des Kabelmikrofons. Der Artikel über die Wartung des kabelgebundenen Mikrofons wurde das letzte Mal geschrieben und wird hier nicht wiederholt. Es wird empfohlen, dass Freunde, die es nicht gelesen haben, es zuerst überprüfen können. ( Hauptpunkte und Methoden zur Wartung von Kabelmikrofonen >> )

Was wir über die Wartung von drahtgebundenen Mikrofonen gesagt haben, kann für die Wartung von drahtlosen Mikrofonen verwendet werden. Darüber hinaus gibt es aber noch andere Dinge, die Sie bei drahtlosen Mikrofonen beachten sollten.

Für das drahtlose Mikrofonsystem müssen wir zuerst den Signalsender und -empfänger überprüfen.
Achten Sie ausgehend vom Signalgeber besonders auf den Batteriekasten und dessen Abdeckung. Stellen Sie sicher, dass die Kontakte der Batterie sauber sind, und brechen Sie die deformierten Kontakte in ihre ursprüngliche Position zurück. Dadurch bleibt der Batteriekontakt fest und stabil. Verwenden Sie danach einige spezielle Reinigungsmittel für die Verbindungskontakte und wischen Sie sie vorsichtig mit einer kleinen Bürste ab.
Dann wenden wir uns dem Empfänger zu.
Um den Antennenanschluss des Empfängers zu überprüfen, überprüfen Sie auch das Netzkabel / Netzteil und die Schrauben, mit denen der Empfänger am Rack befestigt ist, um sicherzustellen, dass sie nicht locker sind. Schalten Sie die elektronischen Geräte ein, testen Sie alle Systeme und stellen Sie die Frequenz ein, um sicherzustellen, dass das System bei allen Frequenzen normal funktioniert. Überprüfen Sie abschließend die Zahnstange selbst auf Probleme und reinigen und schmieren Sie die Schnalle und die Räder.
Zusätzlich zur regelmäßigen Wartung des Mikrofons müssen wir einige Punkte im normalen Gebrauch beachten, um die Lebensdauer des Mikrofons zu verlängern.
1. Das Mikrofon ist eine Art hochempfindliches Audiogerät. Sie müssen darauf achten, vorsichtig damit umzugehen, um ein Herunterfallen von einer hohen Stelle zu vermeiden. Der Aufprall kann dazu führen, dass die Mikrofonempfindlichkeit verringert oder sogar beschädigt wird. Wenn Sie dies nur schwer bemerken, können Sie das Mikrofon mit einem Antikollisionsring schützen.

2. Blasen Sie das Mikrofon nicht hart und tippen Sie nicht auf den Kopf, um den Ton zu testen. Die richtige Testmethode besteht darin, in einem normalen Ton in das Mikrofon zu sprechen. Es wird empfohlen, eine Windschutzscheibe zu verwenden, um zu verhindern, dass nicht nur der Sprengstoff, sondern auch der Speichel in das Mikrofon gelangt.

3. Wenn das Mikrofon längere Zeit nicht benutzt wird, sollte der Akku entfernt und installiert werden, wenn er verwendet wird. Wenn der Ton während des Gebrauchs zeitweise auftritt, kann dies an einer unzureichenden Batterieleistung liegen, und eine neue Batterie sollte rechtzeitig ausgetauscht werden.

4. Bewahren Sie das Mikrofon bei Nichtgebrauch an einem trockenen und sauberen Ort auf. Vermeiden Sie es, es an Orten mit hoher Temperatur und Luftfeuchtigkeit aufzubewahren und zu verwenden, um die Empfindlichkeit und das Timbre des Mikrofons nicht zu beeinträchtigen. Wenn Ihr Bereich heiß und feucht ist, sollten Sie einige versiegelte Kartons und Trockenmittel vorbereiten und diese häufiger überprüfen.

Obwohl die Wartungsarbeiten selbst etwas langwierig sein können, werden Sie sich bei Ihrer Arbeit bedanken, wenn Sie feststellen, dass Ihre Wartungsarbeiten dazu beitragen können, die verborgenen Gefahren während der Aufführung zu beseitigen. Egal wie groß Ihr Unternehmen ist, entwickeln Sie einen Plan zur vorbeugenden Wartung von Mikrofonen (insbesondere Stimmmikrofonen) und anderen Geräten. Nur so wird ihre Lebensdauer länger und zuverlässiger. Natürlich sind die Darsteller auch für Ihre Arbeit dankbar.

Vorherige:Können Sie mir etwas über das drahtlose Mikrofonsystem erzählen?

Nächste:Hauptpunkte und Methoden zur Wartung von kabelgebundenen Mikrofonen