Sinbosen

Q
Was ist ein Bühnenmonitorlautsprecher?
A
Die nach Anwendung klassifizierten Lautsprecher werden im Allgemeinen in Hauptwiedergabelautsprecher, Studiomonitorlautsprecher und Bühnenlautsprecher unterteilt.
Der Hauptwiedergabelautsprecher wird im Allgemeinen als Hauptlautsprecher des Audiosystems verwendet. Es übernimmt die Hauptwiedergabeaufgabe. Wenn Sie an einem geräumigen Ort spielen, hören Sie ein Echo, das zu einer Verzögerung des Klangs führt. Ton, lassen Sie den Betrachter den Ton hören. Die Rückredner richten sich hauptsächlich an Sänger.
Die Monitorlautsprecher werden hauptsächlich in Kontrollräumen und Aufnahmestudios als Programmmonitore verwendet, um den Klang von Musikern so originalgetreu wie möglich wiederherzustellen.
Bühnenmonitorlautsprecher (auch als Bodenmonitore bezeichnet) werden häufig auf der Bühne verwendet, damit Sänger oder Bandmitglieder ihre Gesangs- oder Spielgeräusche überwachen können. Sänger oder Musiker benötigen bei der Aufführung Musikbegleitung, aber der Hauptlautsprecher ist dem Publikum zugewandt, und der Darsteller befindet sich hinter dem oberen Hauptlautsprecher. Der Klang des Hauptlautsprechers muss vor Erreichen der Bühne durch die umgebenden Wände reflektiert werden.
Abhängig von der Geschwindigkeit der Schallausbreitung gibt es eine Verzögerung von zwei Sekunden zwischen dem Darsteller und der vom Publikum gehörten Begleitung. Wenn sich der Sänger nur auf die Begleitung des Hauptlautsprechers verlassen kann, hört das Publikum, dass der Sänger nicht halten kann Up-Rhythmus, der die Leistung ernsthaft beeinträchtigt.
Die Rolle des Bühnenmonitors besteht darin, dass die Musikbegleitung rechtzeitig an die Ohren des Sängers oder Musikers zurückgeführt werden kann, so dass Gesang und Begleitung des Sängers synchronisiert werden können, um keine Verzögerung aufgrund übermäßiger Verzögerung zu verursachen. Der Monitor Die Lautsprecher haben im Allgemeinen eine abgeschrägte Form, die direkt auf der Bühne platziert werden kann, ohne die Gesamtform der Bühne zu beeinträchtigen, und das Mikrofon verursacht keinen Heulgeräusch. Wenn Sie sich ein Konzert ansehen und einige Lautsprecher mit Blick auf den Bühnenboden sehen, sind dies die Lautsprecher des Bühnenmonitors.
Da die Lautsprecher des Bühnenmonitors jedoch fest sind und die Darsteller sich häufig bewegen, sind die Positionen unterschiedlich und die Überwachungseffekte unterschiedlich. Wenn die Stufe groß ist, werden die Nachteile der Bodenrückführung vergrößert. Die meisten aktuellen Sänger verwenden drahtlose Kopfhörer, mit denen die Begleitung direkt über den Hochfrequenzträger aus dem Hintergrund an den drahtlosen Bodypack-Empfänger des Sängers übertragen und dann über ein Kabel mit einem kleinen Ohrhörer verbunden werden kann. Es kann festgestellt werden, dass viele Sänger einen kleinen Ohrhörer an den Ohren haben, dh die kabellosen In-Ear-Monitor-Ohrhörer.

Wenn es sich um eine große Bühne handelt und Sie nicht garantieren können, dass Bühnenmonitorlautsprecher in jeder Ecke installiert werden können, sind drahtlose In-Ear-Monitor-Ohrhörer ebenfalls eine gute Wahl. Ich habe den kabellosen Überwachungskopfhörer bereits vorgestellt. Klicken Sie auf den Link, um ihn direkt anzuzeigen.

Vorherige:Woher kommt das Lautsprechergeräusch (Hintergrundgeräusch) und wie kann es beseitigt werden?

Nächste:Wie wird das ACTIVE LINE ARRAY SYSTEM angeschlossen?