Sinbosen

Q
Was ist Überbrückung? Was nützt das Überbrücken?
A
F: Was ist eine Brücke? Was nützt das Überbrücken?
A: In professionellen Verstärkern bezieht sich der
Bridge-Modus
auf das Überbrücken zwischen Kanälen und Kanälen. Wenn beispielsweise der linke Kanal und der rechte Kanal überbrückt sind, wird die Leistung des Leistungsverstärkers theoretisch um das Vierfache erhöht. Tatsächlich gibt es Verluste bei der Brücken- und Energieumwandlung. Die Leistung ist ungefähr 2,5-3 mal so hoch wie die der Stereoanlage. Die Größe des vom Verstärker gelieferten Stroms.

Nach der Brücke können Sie den Lautsprecher mit mehr Leistung schieben. Mit anderen Worten kann die Brücke die Leistung erhöhen. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie auf die Impedanz, Leistung und Polarität des Lautsprechers achten. Andernfalls werden die Lautsprecher oder Verstärker durchgebrannt.

Ein Leistungsverstärker mit Bridge-Modus ist flexibler und kann bei Bedarf für Notfälle verwendet werden. Es wird jedoch empfohlen, ihn unter Anleitung eines Fachmanns zu verwenden.

Vorherige:Punkte zum Anschließen professioneller Audiogeräte

Nächste:In 5 Minuten erfahren Sie, wie Sie die Ausrüstung des Soundsystems anschließen